Die Ausbildung bietet Ihnen berufsbegleitend an verschiedenen Ausbildungsorten die Möglichkeit, in einer 5-jährigen Ausbildung den Beruf des Osteopathen zu erlangen. 
 
Die Tatsache, dass zeitversetzt die Ausbildungsmodule an den unterschiedlichsten Ausbildungsorten in der Bundesrepublik angeboten werden, ermöglicht Ihnen, problemlos versäumte Kurse, die Sie an Ihrem eigentlichen Lehrgangsort nicht wahrnehmen konnten - egal aus welchem Grunde -  an einem anderen Ort in Deutschland nachzuholen. Die Ausbildung hat ein modulares System und es ist durchaus möglich, an den unterschiedlichen Ausbildungsstätten den Abschluss der einzelnen Module zu erlangen.
 
Im Sinne einer Kooperation mit dem Verband Physikalische Therapie bietet die Ausbildung derzeit an den Orten:
 
Bayreuth
Bergkamen
Magdeburg
Recklinghausen
Rostock
Saalfeld / Thüringen
Schwerin
Dresden
 eine Ausbildung zum Osteopathen an.